FSJ/ BFD an der Grundschule Wilhelmsdorf

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Öffnungszeiten Sekretariat

Bei Anliegen, die das Sekretariat betreffen, bitte
vorab einen Termin vereinbaren oder eine Mail senden an sekretariat@gs-wilhelmsdorf.de.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Wir wünschen allen Familien

ein gutes und gesundes neues Jahr

2023!

 

 

Weihnachtsgottesdienst

Mit einem schönen Schüler-Weihnachtsgottesdienst und dem Schattentheaterspiel
"Lumina und ihre Laterne" beenden wir die schulische Adventszeit.
Herzlichen Dank den Kindern, den Pfarrern und Frau Meschenmoser und Frau Schlenker
für die Vorbereitung und Durchführung dieses tollen Gottesdienstes.
 

Teilnahme am Wettbewerb "Preisgekrönt"

Projekt Kooperation BienenWelten und Grundschule

Mit unserem Projekt - Kooperation BienenWelten und Grundschule, haben wir bei dem Wettbewerb "Preisgekränt" der Bürgerstiftung Ravensburg in Kooperation mit dem Kreisjugendring Ravensburg e.V. erfolgreich teilgenommen und wurden mit einem Anerkennungspreis von 300,-€ ausgezeichnet.

Kurzbeschreibung des Projekts

In unserem Projekt "Kooperation BienenWelten und Grundschule" haben wir gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern unserer Grundschule den Schaukasten für einen Bienenstock dekoriert, gesetzt und anschließend mit einem Bienenvolk besetzt. Hierfür wurde ein Schaukasten für Bienen an die Schule gebracht, die Schüler verzierten diesen mit ihrem Daumenabdruck, der dann zu einer Biene erweitert wurde. In diesen Schaukasten wurden danach zwei besetzte Bienenrahmen gehängt, die nun als Volk der GS Wilhelmsdorf bewundert werden können.

Dabei durfte jede Klasse mehrfach einen Ausflug in das Naturschutzzentrum Wilhelmsdorf machen, um Näheres über die Arbeitsweise der Bienen, die Herstellung von Honig und die Wichtigkeit der Bienen für die Umwelt zu lernen. Gemeinsam mit einem Imker haben die Kinder im Rahmen eines Projekttages selbst Honig geschleudert und ganz praktisch die Aufgaben eines Imkers miterleben dürfen.

Die Gemeinde Wilhelmsdorf und Besucher des Naturschutzzentrums haben nun durch den Schaukasten, welcher durch Mitarbeiter des Naturschutzzentrums und die Grundschule Wilhelmsdorf beaufsichtigt und gepflegt wird, die Möglichkeit, den Bienen bei ihrer Arbeit zuzuschauen, Spannendes über das Leben der Bienen zu erfahren und auch z. B. das Schlüpfen einer Königin hinter Glas zu erleben.

Die Kooperation mit dem Naturschutzzentrum ist langfristiger Natur.

Projektziel

Unser Ziel ist es, den Kindern anhand des Projektes das Leben der Bienen und ihre Wichtigkeit für unser Leben und die Umwelt näher zu bringen und sie für die Natur und ihren Schutz zu sensibilisieren.

 

Adventsmarkt der Grundschule Wilhelmsdorf zieht nicht nur die Eltern an

Beim Adventsmarkt der Grundschule Wilhelmsdorf zeigte das anhaltende Gedränge in den Klassenzimmern und Fluren, verteilt über drei Stockwerke, wie groß nach den Einschränkungen der Coronazeiten die Sehnsucht nach vorweihnachtlicher gemeinsamer Stimmung war. Eltern, Großeltern, Tanten und Onkel samt Freunden – alle waren dabei, um die Bastelarbeiten und kulturellen Darbietungen der Kinder zu bewundern. Bei Kaffee, Punsch, Kuchen und Waffeln kamen gemütliche Stunden mit anregenden Gesprächen nicht zu kurz.

Ein Elternpaar brachte den Erfolg dieses Nachmittags auf den Punkt: „Unsere Tochter freute sich schon die ganze Woche auf unseren Besuch in ihrer Schule. Sie zeigte große Begeisterung bei den Projekttagen, an denen auf den Adventsmarkt hin spielerisch, aber trotzdem mit notwendigem Ernst, gearbeitet wurde. Dass auch die Oma nach Wilhelmsdorf anreiste, die nicht mit Lob sparte, war für sie zusätzlich ein Glücksmoment.“ Wer könnte eine solche Stimmung schöner zum Ausdruck bringen?

Zu sehen und zu erleben gab es eine ganze Menge rund um den Adventsmarkt. Dicht umlagert war an allen Projekttagen der Imker Frieder Guggolz, früher selbst Lehrer an dieser Schule. Die Kinder kennen ihn von Besuchen der vorbildlichen Imkerei am Naturschutzzentrum in Wilhelmsdorf. Guggolz zeigte den Schülerinnen und Schülern, was mit Bienenwachs alles gefertigt werden kann. Ob es Kerzen waren oder Anzünder für Holz. Auch kleine Adventskränze und Vogelfutter fanden bei den Besuchern des Marktes reißenden Absatz. Das galt auch für die vielfältige Weihnachtsbäckerei, die Produkte der Seifenwerkstatt, die Angebote von Blumenzwiebeln für den Garten, Christbaumkugeln und -schmuck, Weihnachtskarten, gefilzte Schlüsselanhänger oder Untersetzer aus Filz.

Wer zwischendurch etwas Ruhe suchte, der kam beim Schattentheater auf seine Kosten. Die jungen Schauspieler mit ihren Figuren bewiesen großes Talent, mit den bewegten Schatten auf heller Leinwand zu agieren. Wer von den Grundschülern nicht gerade eine Aufgabe hatte, konnte sich in der Turnhalle auf dem Airtramp austoben.

Fazit am Ende eines anstrengenden, aber überaus erfolgreichen Schul-Adventsmarktes: „Wir freuen uns über den großen Anklang, den unsere Veranstaltung fand.“ Das unterstrichen am Ende des Tages Schulleiterin Julia Tritschler mit ihrer Konrektorin Sonja Onsando, auch im Namen des ganzen Kollegiums.

Text und Fotos: Herbert Guth

 

Kooperation BienenWelten und Grundschule

Endlich startet die lang ersehnte Kooperation von BienenWelten und der Grundschule Wilhelmsdorf. Vor etlichen Wochen wurde ein Schaukasten für Bienen an die Schule gebracht, die Schüler verzierten diesen mit ihrem Daumenabdruck, der dann zu einer Biene erweitert wurde. In diesen Schaukasten wurden jetzt 2 besetzte Bienenrahmen gehängt, die dann als Volk der GS Wilhelmsdorf bewundert werden kann. Zu dieser Aktion kamen die Lehrerinnen der Grundschule, um sich zu informieren und die Besuchstermine der einzelnen Klassen abzusprechen.

Diese Aktion ist von der Volksbank Altshausen angeregt und unterstützt, so können die Grundschüler im Rahmen eines „Projekttages“ Spannendes über das Leben der Bienen erfahren und auch z.B. das Schlüpfen einer Königin hinter Glas erleben. Die Klassenlehrerinnen wollten schon im Vorfeld viel wissen, denn so eine Gelegenheit bietet sich nicht oft.

Erreichbarkeit Sekretariat

Frau Maibach ist zu folgenden Zeiten erreichbar:

Montag bis Donnerstag von 8-12 Uhr
Zu anderen Zeiten schreiben Sie gerne eine Nachricht.
Telefon: 07503-931710
Mail: sekretariat@gs-wilhelmsdorf.de

Erreichbarkeit nach 13 Uhr
Lehrerzimmer 07503-9317120

 

Informationen Ministerium für Kultus, Jugend und Sport

Aktuelle Informationen erhalten Sie unter:

https://km-bw.de/,Lde/Startseite

 

Melden Sie sich bitte mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an:

Anmelden